Sexualität


Sexualberatung Linda Andreska Zürich

Sich selbst verstehen lernen

Erotik, Lust, Begehren, Sinnlichkeit, Männlichkeit – Weiblichkeit, Eindringen – Aufnehmen. Sich in der eigenen Sexualität wohl fühlen, frei und sicher, ist lernbar.

Menschliche Sexualität beruht zwar auf biologischen Grundlagen, ob und wie wir die sexuelle Energie in unser Leben einbetten, hängt jedoch von unserer Kultur ab. Es lässt sich mit Autofahren vergleichen. Den Motor zu starten ist noch relativ einfach. Doch danach braucht es Kenntnisse und Übung, um sicher durch den Verkehr zu kommen.

Auch in der Sexualität gibt es keine Wundermittel. Freude und Erfüllung wachsen mit der Erfahrung im Umgang mit dem Körper und mit der Sensibilisierung auf seine Signale. Die Wahrnehmung der eigenen Körperlichkeit schulen, mit seinen Empfindungen vertraut werden, darin liegt der Schlüssel zum Genuss der Sexualität.

In der Sexualberatung finden Sie ein offenes Gegenüber für Ihre Fragen und die Begleitung, die es braucht, um Ihren Bedürfnissen auf die Spur zu kommen. Sie lernen sich selber besser verstehen und erfahren Anstösse zu neuen Lernschritten.

Wer Sexualität geniessen kann, entwickelt mehr Selbstvertrauen und empfindet mehr Selbstwert.

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Sexualität (PDF)